Schachverein von 1875 zu Eutin e.V.

Da die Festspiele in desem Jahr jeden Samstag blockiert haben, mussten wir das Sommerfest erstmals an einem Sonntag feiern. Trotz des ungewohnten Termins strömten 18 Feierfreudige ins Riemannhaus und brachten Kuchen, Salate und andere Leckereien mit, die samt Grillfleisch fast komplett "vernichtet" wurden.

Auch Petrus spielte mit, wir konnten bis zum Schluss draußen sitzen.

Neben anregenden Gesprächen wurde auch wieder mehr oder weniger ernsthaft Schach gespielt, unter Anderem das beliebte Doppel mit abwechselnden Zügen. Hier ein besonders schönes Beispiel einer vorstandsinternen Partie:

Olaf und ich (Rainer) mit Schwarz hatten uns gegen Peter und Thomas in eine fast aussichtslose Stellung manövriert.

Partie

Alle Versuche, wie Dd8, Dd2 oder Sh5 enden kurzzügig. So versuchten wir noch

 ....      Te1+  mit der Hoffnung, nach TxT, DxT+, Kh2 mit z.B. Kf8 noch etwas zu retten.
                     Aber mit dem listigen
Kh2!              wurden wir brutal auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.
           Tc1:
Lf6:     g6
d7                
aus die Maus

Der Tatsache geschuldet, dass die Meisten Montag wieder arbeiten mussten, endete das Fest etwas früher als üblich. Es war mal wieder ein sehr gelungene Abend.

Unter dem Motto „15 Titelträger für 15 Jahre“ fanden im Jahr 2015 anläßlich des Jubiläums der Kooperation zwischen der Deutschen Schachjugend (DSJ) und terre des hommes (tdh) in ganz Deutschland Simultanveranstaltungen statt. Dabei verzichteten die Titelträger auf ein Antrittsgeld und das Startgeld der Teilnehmer diente neben weiteren Erlösen als Spende an tdh. Jeder Schachverein konnte sich um eine solche Veranstaltung bewerben.

Der Schachverein von 1875 zu Eutin war einer der glücklichen Gewinner, der eine dieser Simultanveranstaltungen ausrichten durfte. Da es aus unterschiedlichen Gründen 2015 mit einem Termin nicht klappte, wich man in Absprache mit der DSJ in das Jahr 2016 aus. Dies bot zudem die Gelegenheit, einen Spielort auf dem Gelände der Landesgartenschau (LGS) auszuwählen, die 2016 in Eutin stattfindet.

Plakat

Hiermit lade ich alle Mitglieder herzlich zum diesjährigen Sommerfest ein. Dieses findet statt am Sonntag, den 17. Juli ab 16.00 Uhr im Riemannhaus.
Los geht es mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen,
später gibt es dann auch Herzhaftes, zu dem jeder mit z.B. Salat oder Brot beitragen kann.
Anmeldungen bitte bis zum 14.07.2016 durch Eintrag in die im Riemannhaus aushängende Liste oder an mich per E-Mail (bitte an Rainer Gehrmann in Kopie) oder persönlich an einem der Spielabende.
Wie immer wird ein kleiner Obolus von jedem Teilnehmer erhoben.
Auf eine rege Teilnahme freut sich im Namen des Vorstandes

Volker Gülke

 

Am Donnerstag fand das letzte Turnier der diesjährigen Schnellschachmeisterschaft statt, das Volker vor Rainer und Rolf Bohl gewann. Damit sicherte er sich erneut die Meisterschaft, vor Frank Schmidt und Rolf Bohl. herzlichen Glückwunsch.

SSm3

Alle Ergebnisse, wie immer, unter "Aktuelle Turniere/Schnellschach".

 

Seite 1 von 10

© 2017 Schachverein Eutin e.V.

Mitgliederlogin