Schachverein von 1875 zu Eutin e.V.

Schachspielen im Riemannhaus!


Jungfernstieg 5 in Eutin (Anfahrt) Tel. 045214477

Wer Lust auf einen interessanten Schachabend hat, ist herzlich eingeladen.
Wir spielen jeden Donnerstag (Außer an Feiertagen)

18:00 Uhr: 

Kinder- und Jugendtraining 
(Nicht in den Ferien)

19:00 Uhr: 

Spielabend für Alle
Gäste herzlich willkommen

Hier die ersten Ergebnisse:

Langfeldt-Otten 1/2
Begemann-Eigenmann 1/2
Brodowski-Thielemann 0:1
 
Die Termine der weiteren Runden sind bereits in die Terminliste eingetragen.
 
Die Ergebnisse und die Kreuztabelle stehen, wie immer, unter "Turniere/Vereinsmeisterschaft".

Nachdem sich Henning noch kurzfristig zur Teilnahme entschlossen hat, sind es nun 12 Schachfreunde, die sich um den Titel des Vereinsmeisters 2019 bewerben. Die 1. Runde sieht folgendermaßen aus:

Paarungsliste der 1. Runde  
TiscTNrTeilnehmer-TNrTeilnehmerErgebni
1 1. Begemann,Torsten - 6. Eigenmann,Peter  - 
2 7. Bornschein,Konstanti - 2. Kohagen,Jochen  - 
3 3. Langfeldt,Lars - 8. Otten,Peter  - 
4 9. Brodowski,Dirk Wilhe - 4. Thielemann,Joachim  - 
5 5. nn - 10. Marschatz, Heiko  - 
6 11. Perschke, Rainer - 12. Matthes,Henning  - 

Heute abend beginnt die Vereinsmeisterschaft, hier schon mal vorab die Paarungen der 1. Runde. Rest folgt demnächst.

Paarungsliste der 1. Runde  
TiscTNrTeilnehmer-TNrTeilnehmerErgebni
1 1. Begemann,Torsten - 6. Eigenmann,Peter  - 
2 7. Bornschein,Konstanti - 2. Kohagen,Jochen  - 
3 3. Langfeldt,Lars - 8. Otten,Peter  - 
4 9. Brodowski,Dirk Wilhe - 4. Thielemann,Joachim  - 
5 5. nn - 10. Marschatz, Heiko  - 
6 11. Perschke, Rainer - 12. spielfrei + - -

Letzten Donnerstag fand im Riemannhaus die traditionelle Saison Auftaktveranstaltung statt. Nach der Siegerehrung der Meister 2018 und der Vorstellung der Mannschaften gab es wie immer das 1. Turnier der neuen Blitzmeisterschaft. Bei guter Beteiligung war Constantin nicht zu stoppen und siegte mit 10,5 Punkten aus 11 Partien, herzlichen Glückwunsch.

Erffn 18

Der SVSH hat die Spielpläne der Landesliga und der Verbandsligen veröffentlicht. Hier ist die pdf.

Interessant für uns ist, dass Bad Segeberg in der VL A spielt. Bei uns in der VL B spielt stattdessen der Kieler BL-Aufsteiger Flintbek.

Ein Kuriosum: Der MTV Leck, der eigentlich in die Landesliga aufgestiegen ist, wurde rückwirkend in allen Kämpfen genullt und ist damit in die BL West abgestiegen. Von den eingesetzten Spielern waren 9 (!) offenbar gar keine Vereinsmitglieder??!?!

© 2017 Schachverein Eutin e.V.

Mitgliederlogin